KurseKurse

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse

Ihre Kursauswahl in der Übersicht

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 220015

Info: Nach dem großen Erfolg des Marte Meo Fachtag in Bocholt, freuen wir uns, Ihnen ab Ende Mai 2019, die Ausbildung zum Marte Meo Therapeut anbieten zu können.
Der Name Marte Meo ist aus dem Lateinischen abgeleitet und bedeutet so viel wie etwas "aus eigener Kraft" erreichen. Ziel dieses Verfahrens ist es, Eltern und Bezugspersonen (Erzieher, Pädagogen,Therapeuten etc.) bewusster darin zu schulen, wie sie Kinder und Jugendliche sowie alte Menschen in ihrer Entwicklung unterstützen können.
Maria Aarts hat das Marte Meo Modell entwickelt.
Marte Meo- Therapeut* und Kollegentrainer ist eine international geschützte und anerkannte Ausbildung.
Ziel dieser Ausbildung ist es, Fachkräfte, die bereits den Marte Meo Praktitioner Kurs abgeschlossen haben, zu befähigen, Entwicklungsdiagnosen nach Marte Meo zu erstellen.
Während der 12 Treffen wird mit Alltagsvideos der Teilnehmer gearbeitet. Dies ist die Kraft der sehr individuellen Methode. Fachleute untereinander profitieren von dieser Art der ganz persönlichen Video Supervision und haben Trainingsmöglichkeiten, die sofort in ihren Arbeitsalltag integrierbar sind.

*Der Begriff Therapeut ist nicht gleichzusetzen mit der deutschen Bedeutung des Wortes

Nach Abschluss des Kurses ist eine Registrierung bei Marte Meo international, sowie die Ausstellung des entsprechenden Zertifikates möglich.

Ein Informationsabend, bei dem es auch Informationen zum möglichen Einsatz eines Bildungscheck gibt, findet am 29.04.2019, um 18:00 Uhr, im Rotkreuz-Zentrum Borken, Röntgenstraße 6, 46325 Borken statt.

Kosten: 0,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Mo. 29.04.2019 18:00 - 19:30 Uhr Röntgenstr. 6 Borken; Rotkreuz-Zentrum; Raum 1 VR-Bank Westmünsterland eG-Lounge