KurseKurse

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse

Ihre Kursauswahl in der Übersicht

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 20004

Info: Coaching mit biographischer Perspektive (oder auch: Biographiearbeit) ist eine Unterstützung bei der Selbstreflexion, bei der ressourcenfokussierten Sicht auf das gelebte Leben. Das Herausarbeiten der individuellen Ressourcen, die sich in der Vergangenheit bereits gezeigt haben, hilft Klienten, die Gegenwart (besser) zu bewältigen und die Zukunft hilfreich zu gestalten. Coaching nimmt dabei schwerpunktmäßig eine Retro-Perspektive ein, denn im bereits Gelungenen liegen die Ressourcen, die für die Gegenwart und die Zukunft zur Verfügung stehen. Die Erkenntnis: Alles, was ich brauche, um die vor mir liegenden Aufgaben zu bewältigen, ist schon längst da, ist eine wichtige Stärkung. In diesem Sinne hat Biographiearbeit Salutogeneseaspekt: Antonovsky betont die Wirkung eines Kohärenzgefühls, d.h. des Gefühls, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft seien sinnhaft und sinnstiftend miteinander verbunden. In der Biographiearbeit wird versucht, die verlorengegangene Konsistenz der Lebensbereiche und Lebensphasen zu rekonstruieren. Dazu bietet das Seminar methodisch eine Reihe kreativer Zugänge zum Thema.
Die Inhalte des Seminars sind:
Das Lebensbilder-Triptychon
Entwicklungsmodelle und ihr Sinn
Schätze aus der Vergangenheit bergen
Hintergrundtheorien zum biographischen Coaching
Meine Entscheidungsbiographie
Übergänge und Übergangsthemen
Rituale im Coachingprozess
Lebenslandkarte

Kosten: 295,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Sa. 21.08.2021 09:00 - 17:00 Uhr Röntgenstr. 6 Borken; Rotkreuz-Zentrum; Raum 4 Sparkasse Westmünsterland-Lounge
So. 22.08.2021 09:00 - 17:00 Uhr Röntgenstr. 6 Borken; Rotkreuz-Zentrum; Raum 4 Sparkasse Westmünsterland-Lounge