Fachberatung zur Anerkennung ausländischer AbschlüsseFachberatung zur Anerkennung ausländischer Abschlüsse

Sie befinden sich hier:

  1. Förderung und Beratung
  2. Beratung
  3. Fachberatung zur Anerkennung ausländischer Abschlüsse

Ansprechpartner

Frau Lemke


Tel: 02861 80 29-172
a.lemke(at)DRKborken.de

Röntgenstr. 6
46325 Borken

 

Frau Pakeiser

Tel: 02861 80 29-357
j.pakeiser(at)DRKborken.de

Nordring 52
46325 Borken

Fachberatung zur Anerkennung ausländischer Abschlüsse (FBA)

Ein Teil des Beratungsangebotes zur beruflichen Entwicklung befasst sich mit der Fachberatung zur Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen. Gemeinsam mit den Ratsuchenden prüfen wir, ob eine Anerkennung sinnvoll ist und wie diese erlangt werden kann. Wir unterstützen Sie bei der Antragstellung und beraten Sie zu eventuell erforderlichen Nachqualifizierungen.
Da die Anerkennungsverfahren, sowie weitere Qualifizierungen, mit Kosten verbunden sind, können wir gemeinsam mit Ihnen Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung besprechen und Ihnen bei der Antragstellung zur Seite stehen.
Die Fachberatung zur Anerkennung richtet sich an alle erwachsenen Menschen, die in NRW wohnen oder Arbeiten und im Ausland eine berufliche Qualifikation erworben hat.
Geflüchtete Menschen können dieses Angebot, unabhängig vom Aufenthaltsstatus, in Anspruch nehmen.
Auch in der FBA stehen den Ratsuchenden bis zu 9 Zeitstunden in Beratung zur Verfügung. Das Angebot ist für Sie kostenfrei.